Frostpendeln 20 – alles im Kasten!

Zugegebenermaßen – ein bisschen stolz bin ich sehr wohl, was aus meiner Schnapsidee im Oktober ’20 geworden ist: Ein Winterevent für (S-)Pedelec-Pendler*innen von November bis Februar? Kommt das an? Auf jeden Fall! Und gut vier Monate später standen folgende Zahlen auf der Uhr:

87 Teilnehmer*innen – 87.524 Kilometer

Ganz klar: erst die vielen verrückten Winterradler haben die Aktion zu dem gemacht, was sie geworden ist. Ganz besonders hervorheben möchte ich aber Alex und Thorsten, die genauso begeistert von der Aktion waren wie ich und kurzerhand die komplette pedelecmonitor.com-Infrastruktur zur Verfügung gestellt bzw. sogar umgestrickt haben, um das Event zu ermöglichen. Ein riesen Dankeschön an euch!

Kraft meines Amtes als selbsternannter S-Pedelec-Botschafter ist es mir natürlich eine kleine Freude, dass tatsächlich mehr 45er-Fahrer*innen als Pedelec-Pilot*innen an der Aktion teilgenommen haben (ja, „einer mehr“ reicht! 🙂 ). Natürlich ist das ganze kein Wettbewerb. Wäre es allerdings einer, hätten wir gewonnen. gnihihi.

Wer mehr Details zu den Zahlen, den Fahrern und den Themenwochen während der Aktion erfahren möchte, darf dies gerne im offiziellen Abschlussbericht nachlesen:

Bis zum nächsten Frostpendeln!

Veröffentlicht von speeder's corner

Betreiber von speederscorner.com - Blog für S-Pedelec-Kultur in Deutschland. Hier schreibe ich über die allgemeine Situation aber auch meine persönlichen Erlebnisse mit dem schnellen Pedelec im ganzjährigen Pendeleinsatz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: